Vorstand Bezirkslandfrauenverein Hanau

links nach rechts:

Helga Beck,  1. Vorsitzende, -  Annelie Gleitsmann,  stellv. Vorsitzende, -  Heike Gärtner,  Geschäftsführerin,  - Angela Adomeit,  stellv. Geschäftsführerin,  -  Elvira Keim,  Beisitzerin,  -  Heidrun Brodt-Koller, Beisitzerin,  - Margita Bernges,  Beisitzerin + EFF,  - Rosel Bauer, Beisitzerin, -  Ingrid Strohl, Beisitzerin

Wir über uns

Der Bezirksverein Hanau liegt im südlichen Main-Kinzig-Kreis und wurde im Jahr 1949 gegründet.

Die Initiative zur Gründung von Landfrauenvereinen ergriffen in der Regel die Lehrerinnen der Hausw. Fachschulen, so auch in Hanau.

Es war Frau Annemarie Irle, die als 1. Geschäftsführerin tätig war.

 

Geschichte

Von 1976 bis 2004 war Frau Theda Kropf 1. Vorsitzende und begleitete in dieser Zeit die Landfrauenarbeit und deren Wandel.

Die wesentlichen Bestandteile der Landfrauenarbeit waren in den ersten Jahren: Kurse im Kochen, Backen, Säuglings -und Krankenpflege. Die Mitglieder kamen hauptsächlich aus der Landwirtschaft.

Den Höhepunkt der Vereinsarbeit stellte die Jahreshauptversammlung dar, ein traditionelles Treffen mit Vorträgen guter Referenten. Bei diesen Zusammenkünften wurden dann einige Ortsvereine gegründet.

 

Heute

Heute besteht unser Bezirksverein aus 15 Ortsvereinen mit ca. 1300 Mitgliedern, die aus allen Berufsgruppen kommen, denn die Mitgliederstruktur hat sich hier im Rhein-Main-Ballungsgebiet grundlegend geändert und somit auch das Interesse an Bildungsangeboten.

Unser Ziel ist es, alte Traditionen zu bewahren und für Neues offen zu sein.

Ein breitgefächertes Seminarangebot bietet unser Landesverband, das von vielen Mitgliedern gerne angenommen wird.

Der Zeit angepasste Themen wie EDV-Kurse, Rhetorik, Kunst, kreatives Gestalten, Umgang mit Handy und Digitalkamera sind angesagt, um Körper und Geist wach zu halten, denn wir Landfrauen legen Wert auf offenes, gutes Miteinander und gegenseitige Hilfe. Zum 2. Mal läuft z.B. ein Kurs zur Agrar-Bürofachfrau.

In den Dörfern sind Aktivitäten der Landfrauen im Vereinsleben, wie bei Dorffesten und Weihnachtsmärkten.

 

Die Unternehmungen der Landfrauen fanden und finden große Anerkennung, z.B. die angebotenen mehrtägigen Bildungsreisen des Bezirksvereins, aber auch die Tagesfahrten der Ortsvereine werden gut angenommen.

Zweimal im Jahr finden Arbeitsbesprechungen mit den Ortsvereinen und dem Bezirksverein statt. Sie werden teilweise mit einer Info-Veranstaltung verbunden und dienen dem Erfahrungsaustausch untereinander.

Haben wir Sie neugierig gemacht?

Schauen Sie doch unverbindlich bei den Vereinsabenden der Ortsvereine mal herein, um unsere Arbeit kennen zu lernen.

Gerne geben wir Ihnen auch telefonisch Auskunft zu Ihrem nächstgelegenen Ortsverein.

 

Helga Beck, Vorsitzende

( 06187/91909

* beck.brunnenhof@t-online.de

Annelie Gleitsmann, stellv. Vorsitzende

( 06048/3962

* fam.gleitsmann@t-online.de

Heike Gärtner, Geschäftsführerin

( 06185/2616

* rhgaertner@web.de

Angela Adomeit, stellv. Geschäftsführerin

(06187/4590

* adomein@gmx.de

 

 Das komplette Angebot aller deutschen Landfrauen finden Sie auf dem virtuellen Marktplatz der Landfrauen unter www.landportal.de