Der Vorstand

1. Vorsitzende:           Ellen Kurzweg

 stellv. Vorsitzende:   Astrid Heilmann 

Schriftführerin:           Karin Zeh

Kassiererin:                 Beate Zeh

Beisitzerinnen:           Ingrid Kuntermann, Elvira Ramme, Elfriede Stiller

 

Vereinsinfo:

Der Landfrauenverein Kilianstädten wurde im Jahr 1956 von 9 Frauen gegründet und wuchs im Laufe der Jahre auf über 70 Mitglieder an.

Kilianstädten (ca.6200 EW), der größte Ortsteil von Schöneck, liegt direkt an der Hohen Straße (Alter Fernhandelsweg von Frankfurt nach Leipzig) im Ballungsgebiet der Rhein-Main-Region.

 

Schon lange sind es nicht nur die Bäuerinnen, die Mitglieder in unserem Verein sind. Mittlerweile haben sich alle Schichten und viele Berufe gemischt.

 

Wir bieten immer ein abwechslungsreiches Programm und beteiligen uns an Öffentlichen Veranstaltungen der Gemeinde und dort wo wir gebraucht werden.

 

Mit unserem Motto: „Schau mal herein! – Es ist schön dabei zu sein!“ freuen wir uns bereits heute auf Sie! Melden Sie sich bei: Ellen Kurzweg, Tel. 06187/7232.

 

Regelmäßige Termine:

Vereinsabende: Von September bis Juni wöchentlich freitags um 20:00 Uhr

Tanzgruppe: 14tägig montags um 20 Uhr

 

Schwerpunkte: Verbraucher-, Ernährungs- und Gesundheitsthemen, Hand- und Bastelarbeiten, Erhaltung von Brauchtum und Kultur. Ausflüge nach Nah und Fern. Volkstanz und Theater spielen.