Der Vorstand

 Vorsitzende:

 

stellv. Vorsitzende:

 

Kassiererin:

 

Schriftführerin:

 

Beisitzerinnen: 

Brigitte Kriegsmann

 

Annelie Gleitsmann

 

Edelgard Erdt

 

Regina Habermann

 

Karola Wiese 

 

Vereinsinfo:

Ronneburg gehört zu den kleineren Gemeinden im Lande Hessen, die im Rahmen der Gebietsreform entstanden ist, sie zählt derzeit knapp 3.600 Einwohner.

Die 3 Ortsteile konnten sich Charakter und Eigenart bewahren, wobei im Rahmen des Dorferneuerungsprogrammes besonders auf den Erhalt der alten Ortskerne mir ihren schönen Fachwerkbauten Wert gelegt wurde. Aus den ehemals selbständigen Gemeinden Hüttengesäß und Neuwiedermuß entstand am 31.Dezember 1971 die Gemeinde Ronneburg. Am 1.August 1972 kam die Gemeinde Altwiedermus aus dem Landkreis Büdingen hinzu.

Auch bei uns hat sich in den ehemals landwirtschaftlich geprägten Dörfern schon früh ein Strukturwandel vollzogen. Durch die verkehrsmäßige Erschließung mit der "Kleinbahn" von Hanau bis Hüttengesäß, pendelten schon vor dem 2. Weltkrieg viele Arbeiter zu den in Hanau angesiedelten Industriebetrieben. Die Mehrzahl der Einwohner findet heute Arbeit in Hanau und Umgebung. Die Anzahl der landwirtschaftlichen Betriebe ging und geht stetig zurück. Die Ackerflächen werden nur noch von wenigen Landwirten bestellt.

 

Weitere Informationen sehen Sie auf unserer Homepage:

http://www.ronneburger-landfrauen.jimdo.com

Kontakt: E-Mail:georginti@t-online.de