Neuer Vorstand in Wachenbuchen

Der Vorstand

 

1. Vorsitzende:

Kassiererin:

Schriftführerin:

Beisitzerin:

Kontakt unter:

 

Carmen Büsgen

Rita Stumpf

Ellen Schäfer

Christina Clas

landfrauen-wachenbuchen@t-online.de 

 

Vereinsinfo

Der Landfrauenverein- Wachenbuchen wurde im Mai 1955 auf die Initiative von Oberstudienrätin Annemarie Irle ins Leben gerufen. Zur Gründungsversammlung in der historischen Gaststätte "Zur Krone" in der Bachstraße fanden sich zunächst 15 Frauen(alle aus der Landwirtschaft) zusammen.

 

Bis zur ersten Mitgliederversammlung im Herbst kamen weitere zehn Frauen dazu. Erste Vorsitzende wurde Katharina Emmerich für 15 Jahre .

 

Bereits ab dem Jahre 1970 kamen die Mitglieder nicht mehr nur aus der Landwirtschaft. Bis 1980 vergrößerte sich unser Verein auf 59 Mitglieder.

 

Vor 50 Jahren waren in Wachenbuchen noch etwa 60 landwirtschaftliche Betriebe ansässig. Heute sind es nicht mehr als 6 Vollerwerbsbetriebe.

 

Wachenbuchen gehört mit Bischofsheim, Dörnigheim und Hochstadt seit 1.7.1974 zur neugegründeten Stadt Maintal vor den Toren der Großstadt Frankfurt.

 

Die Landfrauen treffen sich alle zwei Wochen(neu) dienstags im Bürgerhaus mit sehr guter Beteiligung .

Es werden aktuelle Vorträge angeboten, Bastelabende oder gesellschaftliche Zusammenkünfte gefördert. Weihnachtsfeiern mit Jubilarenehrungen, Kaffeefahrten mit Besichtigungen oder auch Tagesfahrten organisiert.

 

Die Beteiligung an den mehrtägigen Bezirks-Studienfahrten sowie den verschiedenen Veranstaltungen des Bezirks werden rege und gern angenommen.


Die Fortbildungsmöglichkeiten für Erwachsene auf Landes-und Bezirksebene werden auch besucht. Selbstverständlich nehmen die Landfrauen am gesamten örtlichen Geschehen in jeglicher Hinsicht Anteil.

 

Unser Verein zählt jetzt 79 Mitglieder. Sie kommen aus allen Berufsgruppen.

Landfrauen in Wachenbuchen sind nicht mehr nur "Frauen aus der Landwirtschaft" sondern "Frauen die auf dem Lande leben".

Wir pflegen Traditionen und sind offen für alles Neue, selbstverständlich würden wir uns über neue Mitglieder freuen.

 

 

Programm 2. Halbjahr 2019

Wir treffen uns immer Dienstags um 19:30 Uhr im "Altenraum" des Bürgerhauses, wenn nicht anders angegeben

Donnerstag     22.08.2019       18:00 Uhr       Treffen im Biergarten Dubrovnik zum

                                                                                     gemütlichen Beisammensein

Dienstag        03.09.2019     19:30 Uhr     Spielen und Babbele und was es sonst noch                                                                     so zu schwätze gibt im Altenraum des Bürgerhaus

                                                                    Wachenbuchen        

Dienstag        17.09. 2019     09:30 Uhr       Tagesausflug in den Odenwald

                                                                  Abfahrt ab  BGH  Parkplatz, ca. Rückkehr 22:00 Uhr         

Samstag     28.09.2019   10:00 Uhr    Schmücken der Kirche fürs Erntedankfest                                  

Dienstag      22.10. 2019    19:30 Uhr       Oktoberfest mit Leberkäse, Weißwurst u.s.w.                                    Treff im Altenraum des BGH

                                         

 Dienstag     05.11. 2019     19:30 Uhr        Apothekerin Frau Kolb hält einen Vortrag

                                   über Schüßlersalze im Altenraum des BGH

 

 Dienstag     19.11.2019      19:30 Uhr    Die Schmalfilm- und Videofreunde kommen mit                                                                einer Filmvorführung im Altenraum des   BGH            

SA und SO   30.11 und 01.12.2019          Weihnachtsmarkt in Wachenbuchen

                                                                         Stand im 1. Obergeschoss desWilli-Fischer-Haus

Dienstag     03.12.2019       18:00 Uhr     Weihnachtsfeier und Jubilaren-Ehrung

                                                                       im Bürgerhaus Dubrovnik

Dienstag     17.12. 2019     19:00 Uhr        Jahresabschluss und Programmvorstellung

                                                                              1. Halbjahr 2020.        Ende  21:00 Uhr